Storchenhorste in der Schweiz

Storch Schweiz
Cigogne Suisse

 
 

Storch Schweiz tagte im Brauhaus in Frauenfeld

Der Geschäftsleiter des Brauhauses Stefan Mühlemann hiess die Anwesenden herzlich willkommen.

Er erklärte, dass die Störche immer wieder erfolglos versucht hatten auf dem Kamin des Brauhauses zu brüten, was den Ansporn gab ihnen eine Horstplattform zur Verfügung zustellen. Bereits im ersten Jahr kamen junge Störche zur Welt. Im dritten erfolgreichen Brutjahr wurde das neue Bier Adebar Amber entwickelt. Von jeder verkauften Flasche werden Fr. 0.10 an Storch Schweiz gespendet.

Er überreichte dem Präsidenten der Gesellschaft Storch Schweiz wiederum einen grosszügigen Check von Fr. 700.00.

Storch Schweiz dankt ganz herzlich für diese grossartige Unterstützung.


Zurück