deutschfrancais
 

La société Cigogne Suisse

œuvre – en collaboration
avec des associations locales et les stations de cigognes – pour
améliorer l’espace vital et réduire les dangers, ainsi que pour
mieux faire connaître la cigogne blanche.

Blick ins Storchennest

Seit Mitte Februar sind die Störche in Bern wieder auf ihrem Horst.

Klicken sie hier https://www.berner-storch.ch/webcam/ und Sie können ins  Berner-Storchennest schauen und schon bald das Brutgeschehen mitverfolgen.

Auch an vielen anderen Orten sind die Störche wieder zurück: Hier gibt es weitere Webcams an Storchennestern.

 

 

Bildungsprojekt für Schulkinder

Wo bleibt Lilly? Ein Bildungsprojekt zum Thema Storch

AKTUELLES

Vom 14.-17. Juni ist Altreu Gastgeber für das 15. Treffen der Europäischen Storchendörfer.

Etwa 50 Vertreter fast aller von Euronatur ausgezeichneten Storchendörfer treffen sich in Altreu.

Bürgermeister und internationale...

En savoir plus

Erste Jungstörche geschlüpft

In Bern sind die ersten Jungstörche geschlüpft. Mehr auf  https://www.berner-storch.ch/webcam/

Auch im Murimoos werden in den nächsten Tagen die...

En savoir plus

SOS Storch

SOS Storch

Le nouveau projet de Cigogne Suisse.

La migration en mutation - qu'en est-il des cigognes sur les décharges en Espagne ?

Plus d’informations sur le site Web du projet, avec un journal, des photos et des vidéos.

 
Storch Schweiz Logo